aml project manager (m/w/d) in Wien

Veröffentlicht
Kontakt
sonja pick-chisinye, randstad professionals austria
Job-Typ
festanstellung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
wien
Kategorie
Financial Services
Job-Typ
festanstellung
Referenznummer
1184
Kontakt
sonja pick-chisinye, randstad professionals austria
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion steuern und verfolgen Sie alle Agenden rund um die Geldwäschebekämpfung und Compliance mit Fokus Retail-Banking und agieren als Schnittstelle zu den diversen Fachbereichen. Ein Schwerpunkt wird in der kommenden Zeit auch im Bereich Digitalisierung & neue Technologien liegen.


Ihr Aufgabengebiet:
  • Sie koordinieren und überwachen sämtliche Aktivitäten im Bezug auf Geldwäschebekämpfung und Compliance mit dem Fokus Retail-Banking und führen umfassende Analysen durch.
  • Sie überprüfen die operativen und technischen Prozesse und erstellen ein Konzept, welches die Fitness für die Zukunft (fit for future) gewährleistet. 
  • Sie verfolgen Änderungen der einschlägigen Direktiven im Bereich Geldwäscheprävention und sorgen für die geschickte Umsetzung der regulatorischen Anforderungen.
  • Sie fungieren als Schnittstelle zu den Fachabteilungen und insbesondere zur IT-Abteilung, wenn es um die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten geht.

 Ihr Profil:
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich AML im Retailbusiness
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten
  • Hohe Affinität zu neuen Technologien und der IT
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Analytische und proaktive Arbeitsweise
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft

Das Angebot Ihres neuen Arbeitgebers:
  • Die Möglichkeit, Teil einer sehr erfolgreichen und führenden Bank mit internationaler Ausrichtung zu sein 
  • Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der Work-Life-Balance
  • Tolle Arbeitsatmosphäre und motivierte Kollegen
  • Eine Vielzahl ansprechender Benefits
  • Ein jährliches Salär ab 68.000 EUR mit der Bereitschaft einer Überzahlung bei besonderer Qualifizierung