chemielaborant (m/w/d) in Kundl

Veröffentlicht
Kontakt
christina hofegger, randstad austria
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 2.644,01 pro monat
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
kundl, tirol
Kategorie
Pharma, Biotech & Chemie
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 2.644,01 pro monat
Referenznummer
20210120_CH_630_01
Kontakt
christina hofegger, randstad austria
Telefon
0664 413 1735
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten Ihr Können in einem großen Betrieb unter Beweis stellen? Außerdem bringen Sie genaues Arbeiten und erste Berufserfahrung in chemischen Bereich mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für die Firma Novartis für den Standort Kundl ab sofort

Chemielaborant (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung wissenschaftlicher Experimente oder GMP-Tests oder Pilotanlagenprozesse zur Vorbereitung und rechtzeitigen Abgabe von Arzneimitteln (DS), Arzneimitteln (DP), Prozessen, Verfahren oder Daten in Zusammenarbeit mit erfahrenen Teammitgliedern
  • Beitrag zur Wartung der Ausrüstung / Infrastruktur im Labor oder in der Anlage
  • Arbeiten gemäß den in den Richtlinien für Qualitätshandbuch, SOPs, Ethik, Gesundheit, Sicherheit, Umwelt (HSE) und Informationssicherheit (ISEC) festgelegten Standards
  • Dokumentation der Rohdaten bereitstellen, Ergebnisse für routinemäßig angewandte Methoden oder Verfahren auswerten
  • Erkennen, Kommunizieren und Bereitstellen von Informationen zur Lösung von Problemen (z. B. Abweichungen und unerwartete Ergebnisse von Experimenten); einfache Probleme innerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs angehen und lösen.
  • Verwalten Sie betriebliche Aspekte im Labor oder in der Anlage
  • Durchführung einer Informationssuche unter Anleitung
  • Beteiligung am Wissensaustausch, Schulung und Coaching anderer Techniker, Zeitarbeitskräfte und Mitarbeiter in Schulung / Ausbildung

Ihr Profil:

  • Lehre in der Industrie (oder gleichwertige technische Ausbildung) oder gleichwertig
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch (mündlich und schriftlich),
  • Bewusstsein für den sicheren Umgang mit Chemikalien, potenziell gefährlichen Materialien und Geräten
  • Angemessene theoretische und wissenschaftliche Kenntnisse auf dem relevanten Gebiet (z. B. Herstellung, Analyse, Pharmazie)
  • Gute praktische Kenntnisse der Labor- und / oder technischen Werkzeuge
  • Angemessene Kenntnisse über Software und Computerwerkzeuge
  • Gute Dokumentationsfähigkeiten

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem der führenden Topunternehmen
  • Diverse Benefits des Kunden (z.B. Essensstütze; Werkskantine, Werksbus)
  • Aus- und Weiterbildung

Für diese Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von mindestens € 2.644,01 brutto pro Monat, eine Überzahlung ist je nach Art der Erfahrung möglich.

Sie sind ein Mensch der sich schnell einarbeiten kann? Dann schicken Sie uns Ihre Unterlagen noch heute zu, damit wir Sie schon morgen kontaktieren können! Für Rückfragen können Sie mich gerne unter der Nummer: 0664 413 1735 erreichen!