demand & supply planner (m/w) in Innsbruck

Veröffentlicht
Kontakt
armin gatterer, m.sc., randstad austria
Job-Typ
festanstellung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
innsbruck, tirol
Kategorie
Rechnungswesen, Controlling & Buchhaltung
Job-Typ
festanstellung
Referenznummer
20190806-619-AG-01
Kontakt
armin gatterer, m.sc., randstad austria
Telefon
0512 57 34 29
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Sie übernehmen gerne Verantwortung für möglichst realistische Prognosen der Marktnachfrage im Lebensmittelbereich? Dann suchen wir Sie für unseren weltmarktführenden Kunden in Innsbruck als

DEMAND & SUPPLY PLANNER (M/W)

Ihr Aufgabengebiet

  • Forecast der Nachfrage für Lebensmittel anhand diverser Parameter wie Historie, Trends, Saison, Wetterentwicklungen sowie Sales & Marketing Aktivitäten
  • Sicherstellung einer genauen Planung für die Produktionsstandorte
  • Tägliche Überwachung und Kontrolle des Demand- und Supply Plans in enger Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen (Sales, Einkauf, Logistik, Marketing)
  • Pflege der Demand- und Supply Planning relevanten Stammdaten einschließlich des Product-Lifecycle-Managements
  • Abteilungsübergreifende Unterstützung des Marketing- und Salesteams, vor allem in der Analyse von Verkaufsdaten und Generierung von Business Insights

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK oder Studium) und Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse des MS Officepakets, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Italienisch- und Englischkenntnisse
  • Analytische Denkweise und unternehmerisches Denken
  • Selbständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft

Wir bieten

  • Langfristige Direktanstellung beim Kunden
  • Vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb eines marktführenden Unternehmens
  • Möglichkeit, durch Ihre Auswertungen zum Unternehmenserfolg bei zu tragen
  • Wertschätzender Umgang im kleinen Team
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir ein Mindestentgelt ab € 30.000 brutto pro Jahr bieten. Unsere tatsächlichen Gehaltspakete orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und berücksichtigen Ihre Qualifikation und Erfahrung.