dwh / etl developer in Niederösterreich

Veröffentlicht
Kontakt
tanja rajkovic, randstad professionals austria
Job-Typ
festanstellung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
niederösterreich, niederosterreich
Kategorie
EDV & IT
Job-Typ
festanstellung
Referenznummer
850
Kontakt
tanja rajkovic, randstad professionals austria
Telefon
+43 1 524 55 0138
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

 

Innovation, Internationalität, Qualität - Das sind die Werte, die unseren Kunden, einen renommierten Industriekonzern, am besten beschreiben. Das erfolgreiche Unternehmen mit Sitz im westlichen Niederösterreich ist weiterhin auf Expansionskurs und verstärkt daher sein Team um einen Datawarehouse / ETL Developer für den Business Intelligence Bereich.



 


Das Unternehmen ist attraktiv und einzigartig, weil:

 
  • Sie Teil eines etablierten und international agierenden Konzerns sind und maßgeblich zu dessen Erfolg beitragen.

  • Sie Im Rahmen Ihrer Mitarbeit bei spannenden internationalen Projekten mitwirken können.

  • Work-Life-Balance groß geschrieben wird (regulärer Arbeitsvertrag, Home Office-Möglichkeit, flexible Arbeitszeitmodelle).

  • Sie aus einer umfangreichen Palette an Weiterbildungsmaßnahmen wählen können.

  • viel Wert auf Ihre Gesundheit gelegt wird (Gruppenfitnessaktivitäten, Ernährungsberatung und vergünstigte Fitnessstudio-Abos).

  • Sie sich über eine Vielzahl an weiteren attraktiven Benefits freuen können (extra Urlaubstage, tolle Teamevents, Fahrtkostenersatz uvm.).


     

Was zu Ihrem täglichen Aufgabengebiet gehört:
 

  • Sie sind für die Implementierung und Weiterentwicklung der ETL Prozesse aus verschiedenen operativen Datenbanksystemen in das zentrale Data Warehouse verantwortlich.

  • Im Rahmen dieser Aufgabe sind Sie in den gesamten Entwicklungsprozess von der Analyse über die technische Konzeption, Implementierung bis zur Qualitätssicherung involviert.

  • Außerdem gehören die Ausarbeitung und die Umsetzung der Reportinganforderungen mit den BI Tools zu Ihrem Aufgabenbereich.

  • Im Zuge der SAP Migration auf SAP HANA werden Sie bei der Migration der DWH Architektur mitwirken.

     

 

Welche Kenntnisse Sie hierfür mitbringen sollten:
 

  • Sie haben eine IT-Ausbildung (HTL/Uni/FH) abgeschlossen, idealerweise im Bereich Wirtschaftsinformatik.

  • Im Idealfall verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der DWH / ETL Programmierung, zumindest aber sind Sie routiniert in der Entwicklung von MS SQL Datenbanken und vertraut mit BI Technologien.

  • Sie bringen SAP BW / BI Kenntnisse mit oder freuen sich, dieses Know-how im Rahmen des Ausbildungsprogramms zu erwerben.

  • Sie verfügen über eine präzise, analytische und strukturierte Arbeitsweise und sind zahlenaffin.

  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.



 

 

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.363 brutto pro Monat. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist allerdings eine Überzahlung vorgesehen.

 

Hat das Jobprofil Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute über das Bewerbungsformular. Sie haben Fragen zu der Position? Gerne beantworte ich Ihnen diese telefonisch unter der unten angegebenen Telefonnummer.