indirekter einkäufer (m/w) - gestalten sie den einkauf mit! in Linz

Veröffentlicht
Kontakt
sabine freller, randstad austria
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 3.200,00 pro monat, Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
linz, oberosterreich
Kategorie
Einkauf & Beschaffung
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 3.200,00 pro monat, Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung
Referenznummer
20191231-604-FAS-06
Kontakt
sabine freller, randstad austria
Telefon
0732 790090 26
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden, ein international renommiertes Unternehmen der Metallindustrie in Linz, suchen wir zur Unterstützung der Einkaufsabteilung einen indirekten Einkäufer (m/w).

In dieser verantwortungsvollen Position gestalten Sie den neu geschaffenen Bereich des indirekten Einkaufs mit und verpassen der Einkaufsstrategie Ihre persönliche Note.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung des neu geschaffenen Bereichs im indirekten Einkauf
  • Mitentwicklung der Einkaufsstrategie
  • Aufsetzung operativer Prozesse
  • Erstellung von Ausschreibungs- und Verhandlungsunterlagen
  • Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen
  • Analyse und Verfolgung von Marktentwicklungspotenzialen
  • Erhebung von Einsparungspotenzialen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung (Lehre, HAK/HTL, Uni/FH)
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Einkauf
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohes Kostenbewusstsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Strukturierte und verlässliche Arbeitsweise

Unser Kunde bietet:

  • Vollzeitanstellung mit 38,5 h/Woche
  • Ab 44.800,- Jahresbruttogehalt (Bereitschaft zur Überzahlung gegeben)
  • Ausgesprochen angenehmes Betriebsklima mit wertschätzender Unternehmenskultur
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und internat. Umfeld
  • Zahlreiche Sozialleistungen

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!