lohnverrechner (m/w) in Wien

Veröffentlicht
Kontakt
mag. michaela kramer, bakk., randstad austria
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 2.500,00 - € 3.500,00 pro monat, Bonus
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
wien
Kategorie
Interne Stellenangebote
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 2.500,00 - € 3.500,00 pro monat, Bonus
Referenznummer
18088_LV-TOP
Kontakt
mag. michaela kramer, bakk., randstad austria
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Für unsere Head Office in Wien suchen wir SIE als

Lohnverrechner (m/w)

Sie lieben das Detail und fühlen sich in den unterschiedlichsten KVs wohl? Sie denken vernetzt, korrektes Arbeiten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit und offene Kommunikation im Unternehmen liegt Ihnen am Herzen? Dann sind Sie der / die richtige KollegIn zur Verstärkung unseres Lohnverrechnungs-Teams!

Ihre Tätigkeiten umfassen:

  • Monatliche Gehalts- und Lohnabrechnung Ihrer MitarbeiterInnen
  • Zeiterfassungen überprüfen, Urlaubs- und Zeitguthaben verwalten
  • Laufende An- und Abmeldungen, Stammdatenverwaltung
  • Auskunftserteilung an GKK und Behörden
  • Ansprechpartner für Fragen und Anliegen Ihrer betreuten MitarbeiterInnen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Arbeiten im Team macht Ihnen Spaß
  • Flink, genau und strukturiert
  • Zuverlässig und Hands-On Mentalität
  • Personalverrechnungs-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
  • Erfahrung in der Personalverrechnung von Vorteil
  • Kenntnisse in BMD 5.5 von Vorteil

Unser Angebot an Sie:

  • „human forward." leben
  • Gleitzeit, kurzer Freitag, Social Benefits (zB Essenszuschuss, Gesundheitsmaßnahmen), gemeinsame Feiern, ausgezeichnete Verkehrsanbindung (7. Bezirk), …
  • Monatliches Brutto-Gehalt ab € 2.700,00, eine Überzahlung ist nach Qualifikation und Erfahrung möglich; eine jährliche Prämie ist vorgesehen
  • Freundliche und offene Unternehmenskultur

Interessiert? Motiviert? Engagiert? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung (Projektnummer 18088_LV) - ich bin schon gespannt auf Sie!

Mag. Michaela Kramer, Bakk.

Lohnverrechnung, Personalverrechnung, Abrechnung, Mitarbeiterbetreeung, Arbeitsrecht,