process engineer (m/w/d), schaftenau, tirol, österreich in Schaftenau

Veröffentlicht
Kontakt
christina hofegger, randstad austria
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 3.655,75 pro monat
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
schaftenau, tirol
Kategorie
Technik & Ingenieurwesen
Job-Typ
festanstellung
Gehalt
€ 3.655,75 pro monat
Referenznummer
20201201_CH_630_07
Kontakt
christina hofegger, randstad austria
Telefon
0664 413 1735
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Sie suchen eine neue Herausforderung, möchten die Baueröffnung in Schaftenau mitorganisieren und den neuen und mit modernster Ausstattung ausgerüsteten Bau zum ersten Mal in Betrieb nehmen?

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für die Firma Novartis für den Standort Schaftenau ab sofort

Process Engineer (m/w/d), Schaftenau, Tirol, Österreich

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Engineer (Process) Biofuture Plant 1, hauptsächlich bei technischen Änderungen, Wartung und Koordinierungsaktivitäten mit externen Dienstleistern
  • Management von Projekt- und Änderungsimplementierungen zur Entlastung von Automatisierungsressourcen
  • Engineering-Aktivitäten ausführen (Design, Implementierung, Wartung, etc.) innerhalb des technischen Fachgebiets durch Einsatz von Zuverlässigkeit und Kosten
  • Führung zur Verbesserung von Ausrüstung, Versorgungsunternehmen und Einholung von Genehmigungen für Wartung / Projekte
  • Erstellen / Verwalten / Überprüfen von technischen Dokumenten (Protokolle, Zeichnungen, Listen, Zeitpläne, Diagramme, Layouts, Berechnungen, Datenblätter)
  • Entwicklung einer Projektkostenschätzung und Überprüfung der Wertverbesserung, Layouts, Berechnungen und Datenblätter im Projekt
  • Entwickelung von Testspezifikationen für die Inbetriebnahme und Qualifizierung in Projekten

Ihr Profil:

  • Abschluss als Ingenieur (Dipl.-Ing. / M. Sc. / B. Sc.) oder Ähnliches
  • 5 Jahre Ingenieurerfahrung davon 2 in Investitionsprojekten in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie
  • Exzellentes Projektmanagement und hervorragende technische Kenntnisse
  • Ideen und Lösungen für die Geschäftsleitung, technische Experten und regionale / lokale Teams
  • Breites internes und externes Netzwerk
  • Erweiterte HSE- und GxP / QA-Kenntnisse
  • Fließend Englisch und gut in der Landessprache

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem der führenden Topunternehmen
  • Diverse Benefits des Kunden (z.B. Essensstütze; Werkskantine, Werksbus)
  • Aus- und Weiterbildung

Für diese Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von mindestens € 3.655,75 brutto pro Monat, eine Überzahlung ist je nach Art der Erfahrung möglich.

Sie sind ein Mensch der sich schnell einarbeiten kann? Dann schicken Sie uns Ihre Unterlagen noch heute zu, damit wir Sie schon morgen kontaktieren können! Für Rückfragen können Sie mich gerne unter der Nummer: 0664 413 1735 erreichen!