qualtity specialist - specification management (w/m/d) in Wien

Veröffentlicht
Kontakt
mag. rana steinbichler, randstad austria
Job-Typ
festanstellung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
wien
Kategorie
Pharma, Biotech & Chemie
Job-Typ
festanstellung
Referenznummer
20191129-RS
Kontakt
mag. rana steinbichler, randstad austria
Telefon
+43120100 2472029
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Unser Kunde Takeda Pharmaceutical Company Limited (TSE:4502) (NYSE:TAK) ist ein weltweit führendes, werteorientiertes forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Die Betriebsstätten von Takeda in Österreich haben bereits eine 65 Jahre lange Geschichte. Was 1953 in einem Kellerlabor in Wien begann ist heute der zweitgrößte Pharmaarbeitgeber Österreichs und somit ein wichtiger Teil der heimischen pharmazeutischen Industrie. Takeda Österreich bedient die gesamte Wertschöpfungskette: beginnend mit der Aufbringung von humanem Blutplasma österreichweit in sieben eigenen Plasmazentren, über die Produktion von Arzneimitteln aus Humanplasma und anderen Medikamenten bis hin zum weltweiten Versand der fertigen Produkte.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf der nationalen Unternehmenswebsite https://www.takeda.at.

Für das Team in 1220 Wien suchen wir ab sofort eine/n

Quality Specialist - Specification Management (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von globalen Material-/Produktmanagement Tätigkeiten:
    • Erstellung und Revision von globalen Produkt-/Materialspezifikationen
    • Erstellung und Koordinierung von Change Controls und Abweichungen z.B. aufgrund notwendiger Änderungen der Produkt-/Materialspezifikationen
  • Implementierung der Änderungen der Produkt-/Materialspezifikation gemäß Zeitplan
  • Zusammenarbeit mit globalen Qualitätsgruppen/Stakeholdern für die rechtzeitige Umsetzung von Änderungen an Produktspezifikationen
  • Lieferung von Leistungskennzahlen, um die kontinuierliche Verbesserung der Systeme voranzutreiben
  • Unterstützung anderer Aktivitäten/Projekte im Rahmen des Qualitätsaudits und des Lieferantenmanagements
  • Zusammenarbeit mit den wichtigsten globalen Qualitätsgruppen/Stakeholdern, um eine kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsleistung im gesamten Unternehmen zu erreichen
  • Unterstützung der Aufrechterhaltung eines Umfelds der Teamarbeit und Zusammenarbeit

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Naturwissenschaften (BSc, MSc oder gleichwertig)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der biopharmazeutischen Produktion von Vorteil
  • Erfahrungen mit Qualitätssäulen (QA, QC, Systems and Compliance, Services and Improvement), einschließlich globaler cGMP-Vorschriften (USA, EU, Japan, Kanada, etc.)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Regulierungsbehörden und/oder direkte Schnittstellenerfahrung mit Regulierungsbehörden bei Inspektionen
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Kernkompetenzen/Fähigkeiten:

  • Ausgeprägte PC-Kenntnisse und Kompetenz in Word, Excel, PowerPoint und SharePoint
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Selbstbewusst, einfallsreich, eigenverantwortlich und selbstmotiviert
  • Fähigkeit Prioritäten zu setzen und entsprechend zu handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Mut zur Überzeugung und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Persönliche Verantwortung für Ergebnisse und Integrität

Wir bieten:

Das Unternehmen bietet eine herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Umfeld. Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Das Mindestgehalt für diese Position beträgt jedoch € 3.270,89 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Eine eventuelle Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation. Die Position ist vorerst auf 18 Monate befristet, eine etwaige Verlängerung nicht ausgeschlossen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an Fa. Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!