sap business process owner (m/w) in Wien

Veröffentlicht
Kontakt
danesh forghani, randstad professionals austria
Job-Typ
festanstellung
jetzt bewerben

job details

Veröffentlicht
Ort
wien
Kategorie
Financial Services
Job-Typ
festanstellung
Referenznummer
942
Kontakt
danesh forghani, randstad professionals austria
Telefon
+43 -1-5245501-0
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung



Ihr Aufgabengebiet:
 
  • Sie sind Mitglied des SAP Platform Boards
  • Sie haben eine aktive Rolle in der Implementierung von großen Projekten
  • Sie treffen Prozessentscheidungen in der Buchhaltung (Subledger bis Consolidation)
  • Sie sind verantwortlich für
    • das finale Prozessdesign und die Erstellung von KPI
    • die erfolgreiche Implementierung der vorgegebenen Prozesse 
  • Durchführung regelmäßiger Abstimmungen mit den Stakeholdern der SAP Systeme
  • Koordination und Priorisierung von Änderungen in den Prozessen der Buchhaltung
  • Sie verantworten die Erstellung von Spezifikationen für die Business-Anforderungen
  • Durchführung des Prozess-Designs


Ihr Profil:
 
  • Sie sind eine starke Persönlichkeit, arbeiten sehr proaktiv und verfügen über exzellente Kommunikationskompetenzen
  • Ein erfolgreich abgeschlossener FH- oder Universitätsabschluss im Bereich Finanzen, Mathematik, Informatik oder Physik
  • Langjährige Erfahrung im Finanzbereich 
  • Tiefes Verständnis für Prozesse in der Buchhaltung
  • Sehr gute Erfahrungen im Umgang mit SAP-Systemen in der Finanzabteilung (S/4 HANA Kenntnisse von Vorteil) 
  • Starke analytische Denkweise


Das Angebot Ihres neuen Arbeitgebers:
 
  • Eine herausfordernde Position in einem dynamischen Umfeld zwischen der Finanz- und IT-Abteilung
  • Die Möglichkeit in einer sehr verantwortungsvollen Position die Kern-Prozesse der Buchhaltung zu definieren und umzusetzen
  • Die Mitarbeit in einem innovativen und internationalen Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungsmaßnahmen in einer einzigartigen, gruppeninternen Finanzakademie (einmalig in Österreich)
  • Ein jährliches Salär - laut Kollektivvertrag - in Höhe von 40.000 EUR mit der Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung bei besonderer Qualifizierung und Erfahrung (das tätsächliche Gehalt liegt signifikant höher)