Du hast dich erfolgreich für die Job-Benachrichtigungen angemeldet!

    3 Jobs gefunden in niederosterreich

    Filter2
    • Berufsfeld1
      Berufsfeld
      3 Jobs anzeigen
      Filter zurücksetzen
    • Ort1
      Ort und Umkreis
        3 Jobs anzeigen
        Filter zurücksetzen
      • Vertragsarten
        Vertragsarten
        3 Jobs anzeigen
        Filter zurücksetzen
      • Gehalt
        Gehalt
        3 Jobs anzeigen
        Filter zurücksetzen
      Alles zurücksetzen
        • Orth an der Donau, Niederosterreich
        • Temporär
        • Randstad Austria
        Unser Kunde Takeda beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter und ist in über 70 Ländern vertreten. Als größter Arzneimittelhersteller in Japan und als eines der global führenden Unternehmen seiner Branche engagiert sich Takeda seit mehr als 230 Jahren für eine bessere Gesundheitsversorgung von Menschen weltweit durch wegweisende medizinische Innovationen. Zur Verstärkung des Teams in Orth an der Donau suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter - Quality in Operations (w/m/d)Ihre AufgabenPrüfung der Herstellungsdokumentation (Batch Record Review)Erstellung, Review und Genehmigung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z.B. SOPs, Formulare, Master Batch Records, Job Aids, Risiko-Evaluierungen)Durchführung von GMP-Rundgängen vor Ort in den GMP-ProduktionsbereichenReview und Genehmigung von Abweichungsmeldungen und Änderungsanträgen Ihr ProfilNaturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Universität Fachrichtungen Biochemie, Biotechnologie, Pharmazie, Molekularbiologie)Berufserfahrung vorzugsweise in einer Qualitätssicherungs-FunktionKenntnisse in GMP-Anforderungen für Biologics und ATMPs sowie TrackWise sind willkommenVersierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich) Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle ist mit einem Gehalt ab € 3.324, - brutto pro Monat dotiert (auf Vollzeitbasis 38,0 Std./Woche), je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen. Die Position ist im ersten Schritt auf 6 Monate befristet, eine Verlängerung ist möglich. Ein kostenloser Werksbus aus 1220 Wien steht zur Verfügung.Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an Fa. Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung auf www.randstad.at
        Unser Kunde Takeda beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter und ist in über 70 Ländern vertreten. Als größter Arzneimittelhersteller in Japan und als eines der global führenden Unternehmen seiner Branche engagiert sich Takeda seit mehr als 230 Jahren für eine bessere Gesundheitsversorgung von Menschen weltweit durch wegweisende medizinische Innovationen. Zur Verstärkung des Teams in Orth an der Donau suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter - Quality in Operations (w/m/d)Ihre AufgabenPrüfung der Herstellungsdokumentation (Batch Record Review)Erstellung, Review und Genehmigung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z.B. SOPs, Formulare, Master Batch Records, Job Aids, Risiko-Evaluierungen)Durchführung von GMP-Rundgängen vor Ort in den GMP-ProduktionsbereichenReview und Genehmigung von Abweichungsmeldungen und Änderungsanträgen Ihr ProfilNaturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Universität Fachrichtungen Biochemie, Biotechnologie, Pharmazie, Molekularbiologie)Berufserfahrung vorzugsweise in einer Qualitätssicherungs-FunktionKenntnisse in GMP-Anforderungen für Biologics und ATMPs sowie TrackWise sind willkommenVersierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich) Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle ist mit einem Gehalt ab € 3.324, - brutto pro Monat dotiert (auf Vollzeitbasis 38,0 Std./Woche), je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen. Die Position ist im ersten Schritt auf 6 Monate befristet, eine Verlängerung ist möglich. Ein kostenloser Werksbus aus 1220 Wien steht zur Verfügung.Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an Fa. Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung auf www.randstad.at
        • Orth an der Donau, Niederosterreich
        • Festanstellung
        • Randstad Professionals Austria
        Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter!Der Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation
        Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter!Der Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation
        • Orth an der Donau, Niederosterreich
        • Festanstellung
        • Randstad Austria
        Menschen zu einem gesünderen und längeren Leben mit mehr Lebensqualität verhelfen - das ist das Ziel unseres renommierten Kunden. Über 90.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit und tragen dazu bei, dieses Ziel zu erreichen. Ob in der Forschung, Entwicklung aber auch in der Produktion für Impfstoffe zur Behandlung bzw. Vorbeugung bedrohlicher Krankheiten. Für die Abteilung QC-Operations suchen wir zum sofortigen Eintritt in Orth an der Donau eine/n Labor Assistent (m/w/x)Arbeitsort: Orth an der DonauStundenausmaß: Vollzeit 38 Stunden / Woche Ihre Aufgaben: Selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von QualitätskontrolltestsMithilfe bei der Planung und Durchführung von Validierungen von AnalysenmethodenÜberwachung technischer EinrichtungenFührung der qualitätsrelevanten Labordokumentationen laut lokaler VorgabenMitarbeit/Unterstützung anderer Labortechniker bei Projekten und Studien.Unterstützung bei der Optimierung von laborspezifischen ProzessenUmgang mit infektiösem Material im BSL 2/3Umgang mit gesundheitsschädlichen Materialien (z.B. giftig/kanzerogen)Unterstützung bei der Untersuchung bzw. Erstellung von Abweichungen (LIR / MIR)Mithilfe bei der Implementierung von Behördenvorgaben sowie GXP und anderen Richtlinien.Wochenend- und Feiertagsdienste bei betrieblicher Notwendigkeit (z.B. Ablesen mikrobiologischer Tests). Arbeit in Reinraumbereichen inkl. Beachtung spezieller Bekleidungs- und Verhaltensvorschriften Ihr Profil:Naturwissenschaftliche Ausbildung (Naturwissenschaftliches Studium, FH, MTA, MTF, HTL)Berufserfahrung nicht zwingend erforderlichpraktische Erfahrung mit aseptischen Arbeitstechniken oder Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Bakteriologie, Mikrobiologie bzw. Betriebshygiene (Falls keine einschlägige Ausbildung absolviert wurde) von Vorteil. Wir bieten:Ein interessantes AufgabengebietUmfangreiche EinschulungGutes BetriebsklimaFür diese Position ist ein Monatsbruttogehalt ab EUR 2.644,01 auf Vollzeitbasis vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist gegeben. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns jetzt schon auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
        Menschen zu einem gesünderen und längeren Leben mit mehr Lebensqualität verhelfen - das ist das Ziel unseres renommierten Kunden. Über 90.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit und tragen dazu bei, dieses Ziel zu erreichen. Ob in der Forschung, Entwicklung aber auch in der Produktion für Impfstoffe zur Behandlung bzw. Vorbeugung bedrohlicher Krankheiten. Für die Abteilung QC-Operations suchen wir zum sofortigen Eintritt in Orth an der Donau eine/n Labor Assistent (m/w/x)Arbeitsort: Orth an der DonauStundenausmaß: Vollzeit 38 Stunden / Woche Ihre Aufgaben: Selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von QualitätskontrolltestsMithilfe bei der Planung und Durchführung von Validierungen von AnalysenmethodenÜberwachung technischer EinrichtungenFührung der qualitätsrelevanten Labordokumentationen laut lokaler VorgabenMitarbeit/Unterstützung anderer Labortechniker bei Projekten und Studien.Unterstützung bei der Optimierung von laborspezifischen ProzessenUmgang mit infektiösem Material im BSL 2/3Umgang mit gesundheitsschädlichen Materialien (z.B. giftig/kanzerogen)Unterstützung bei der Untersuchung bzw. Erstellung von Abweichungen (LIR / MIR)Mithilfe bei der Implementierung von Behördenvorgaben sowie GXP und anderen Richtlinien.Wochenend- und Feiertagsdienste bei betrieblicher Notwendigkeit (z.B. Ablesen mikrobiologischer Tests). Arbeit in Reinraumbereichen inkl. Beachtung spezieller Bekleidungs- und Verhaltensvorschriften Ihr Profil:Naturwissenschaftliche Ausbildung (Naturwissenschaftliches Studium, FH, MTA, MTF, HTL)Berufserfahrung nicht zwingend erforderlichpraktische Erfahrung mit aseptischen Arbeitstechniken oder Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Bakteriologie, Mikrobiologie bzw. Betriebshygiene (Falls keine einschlägige Ausbildung absolviert wurde) von Vorteil. Wir bieten:Ein interessantes AufgabengebietUmfangreiche EinschulungGutes BetriebsklimaFür diese Position ist ein Monatsbruttogehalt ab EUR 2.644,01 auf Vollzeitbasis vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist gegeben. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns jetzt schon auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

      Du hast dich erfolgreich für die Job-Benachrichtigungen angemeldet!

      Wenn du die Sprache änderst, setzt du damit auch die Filter deiner Jobsuche zurück