You are successfully logged out of your my randstad account

You have successfully deleted your account

    Du hast dich erfolgreich für die Job-Benachrichtigungen angemeldet!

    10 Jobs für Development gefunden

    Filter1
    Alles zurücksetzen
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Austria
      Unser Kunde Takeda Pharmaceutical Company Limited ist ein weltweit führendes, werteorientiertes, forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patient*innen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in drei Bundesländern, in Wien, Linz und Orth an der Donau. Das österreichische Produktportfolio von Takeda hilft Patient*innen unter anderem in den Bereichen Onkologie, Hämophilie und Genetische Erkrankungen, Gastroenterologie und Immunologie. 2020 und 2021 wurde Takeda in Österreich als Top Employer und Great Place to Work ausgezeichnet. Neben Research & Development Standorten in den USA und Japan werden in Österreich Biologika und Gentherapieprodukte zur Behandlung seltener oder komplexer Erkrankungen entwickelt. Das Tätigkeitsfeld umfasst den gesamten pharmazeutischen Entwicklungsprozess bis hin zur Marktfreigabe des Produktes, inkl. Testung der Produktkompatibilität mit Verabreichungskomponenten (Spritzen, Nadeln, Filter, etc.). Der Schwerpunkt liegt dabei nicht nur auf der Entwicklung bzw. kontinuierlichen Verbesserung des Herstellungsprozesses, sondern auch auf dem Einsatz innovativer Technologien mit dem Ziel, einen robusten kommerziellen Produktionsprozess zu gewährleisten. Für das „Summer Intern Program 2022" im Bereich Research & Development in Wien und in Orth an der Donau suchen wir:Summer Interns/Ferialangestellte - Research & Development, Science & Technology (f/m/x)Du bist erfolgreich in einem Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Life Sciences / digitale Technologien und möchtest praktische Erfahrung in der pharmazeutischen Entwicklung mit einem technologischen Schwerpunkt sammeln? Dann ist das „R&D Takeda Summer Intern Program" genau das richtige für dich.Arbeitsthemengebiete: Prozessentwicklung, analytische Methodenentwicklung, Digitalisierung, Automatisierung & Robotik, Evaluierung von neuen Technologien in Bereichen Gentherapie (Orth) und Biologika (Wien)Teilnahme am „R&D Takeda Summer Intern Program 2022" und Qualifizierung für den „R&D Takeda Summer Interns Circle"Zeitraum Juli bis September 2022Dauer der Anstellung ist 2 bis 3 MonateWenn du mehr über die Takeda R&D Tätigkeiten, Therapiefelder und Pipeline wissen möchtest besuche bitte die Takeda R&D Website.Das attraktive Monatsgehalt beträgt 1.967,30 € brutto für 38 Wochenstunden zzgl. der KV Erhöhung im Mai 2022 (entsprechend dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie).Du hast das 18. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Anstellung vollendet, hast zumindest zwei Semester erfolgreich absolviert, hast eine gültige Beschäftigungsbewilligung und möchtest dich im Sommer 2022 mit deinen erworbenen Fähigkeiten bei Takeda einbringen und Neues erlernen? Dann pack die Gelegenheit und bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf deine Registrierung und aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf.Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass wir in diesem Programm keine Stellen für Pflichtpraktika vergeben können, ausschließlich für Ferialanstellungen.Wir weisen darauf hin, dass deine Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an die Firma Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl weitergeleitet werden.
      Unser Kunde Takeda Pharmaceutical Company Limited ist ein weltweit führendes, werteorientiertes, forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patient*innen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in drei Bundesländern, in Wien, Linz und Orth an der Donau. Das österreichische Produktportfolio von Takeda hilft Patient*innen unter anderem in den Bereichen Onkologie, Hämophilie und Genetische Erkrankungen, Gastroenterologie und Immunologie. 2020 und 2021 wurde Takeda in Österreich als Top Employer und Great Place to Work ausgezeichnet. Neben Research & Development Standorten in den USA und Japan werden in Österreich Biologika und Gentherapieprodukte zur Behandlung seltener oder komplexer Erkrankungen entwickelt. Das Tätigkeitsfeld umfasst den gesamten pharmazeutischen Entwicklungsprozess bis hin zur Marktfreigabe des Produktes, inkl. Testung der Produktkompatibilität mit Verabreichungskomponenten (Spritzen, Nadeln, Filter, etc.). Der Schwerpunkt liegt dabei nicht nur auf der Entwicklung bzw. kontinuierlichen Verbesserung des Herstellungsprozesses, sondern auch auf dem Einsatz innovativer Technologien mit dem Ziel, einen robusten kommerziellen Produktionsprozess zu gewährleisten. Für das „Summer Intern Program 2022" im Bereich Research & Development in Wien und in Orth an der Donau suchen wir:Summer Interns/Ferialangestellte - Research & Development, Science & Technology (f/m/x)Du bist erfolgreich in einem Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Life Sciences / digitale Technologien und möchtest praktische Erfahrung in der pharmazeutischen Entwicklung mit einem technologischen Schwerpunkt sammeln? Dann ist das „R&D Takeda Summer Intern Program" genau das richtige für dich.Arbeitsthemengebiete: Prozessentwicklung, analytische Methodenentwicklung, Digitalisierung, Automatisierung & Robotik, Evaluierung von neuen Technologien in Bereichen Gentherapie (Orth) und Biologika (Wien)Teilnahme am „R&D Takeda Summer Intern Program 2022" und Qualifizierung für den „R&D Takeda Summer Interns Circle"Zeitraum Juli bis September 2022Dauer der Anstellung ist 2 bis 3 MonateWenn du mehr über die Takeda R&D Tätigkeiten, Therapiefelder und Pipeline wissen möchtest besuche bitte die Takeda R&D Website.Das attraktive Monatsgehalt beträgt 1.967,30 € brutto für 38 Wochenstunden zzgl. der KV Erhöhung im Mai 2022 (entsprechend dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie).Du hast das 18. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Anstellung vollendet, hast zumindest zwei Semester erfolgreich absolviert, hast eine gültige Beschäftigungsbewilligung und möchtest dich im Sommer 2022 mit deinen erworbenen Fähigkeiten bei Takeda einbringen und Neues erlernen? Dann pack die Gelegenheit und bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf deine Registrierung und aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf.Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass wir in diesem Programm keine Stellen für Pflichtpraktika vergeben können, ausschließlich für Ferialanstellungen.Wir weisen darauf hin, dass deine Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an die Firma Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl weitergeleitet werden.
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Professionals Austria
      Our client, a big player in the e-commerce sector, is searching for a Senior Software Engineer (m/f/x)Your tasks:The product development team implements tasks that are specified in cooperation with Product ManagementAs a team player, you will be the driving force concerning all technical matters within the cross-functional Tribe and the Software Engineering division as a whole.You will further develop our high-performance server and web applications.Working with the team, you enjoy taking over responsibility for the development, operation and maintenance of services in our system landscape.You are ready to take on product responsibility and to support the Product Management team in planning and carrying out projects.You will take care of code quality and further develop our coding and architecture guidelines within the team.Your profile:You are an excellent Java developer and have very good knowledge of the JVM platform.You have an in-depth understanding of software design patterns and ideally have experience with domain driven design and event-based architecture.You have experience in developing secure, scalable and maintainable REST interfaces.You are familiar with Spring Boot, Spring MVC, Spring Data or a similar framework as well as with relational databases.You are experienced in backend operations, you are also interested in frontend services (HTML, JavaScript, CSS, React or Angular) and motivated to acquire knowledge in this field.You have basic knowledge of the German language or are eager to learn it (by taking language courses during working hours).Your working environment:You will work mostly autonomous within your Tribe.Use of modern technologies (Java 11, Spring Boot 2, Kotlin, React, Kafka).Co-determination in the selection of frameworks and programming languages within the Tribe.Personal budget for conferences and trainings.Selection of preferred working laptop and operating system (Windows, Linux, MacOS), private use is allowed. Our client offers competitive salaries and additional benefits based on your performance, experience and qualifications. The minimum salary for this position is 46.500 EUR gross per year in the collective agreement (IT-Kollektivvertrag 2021). 
      Our client, a big player in the e-commerce sector, is searching for a Senior Software Engineer (m/f/x)Your tasks:The product development team implements tasks that are specified in cooperation with Product ManagementAs a team player, you will be the driving force concerning all technical matters within the cross-functional Tribe and the Software Engineering division as a whole.You will further develop our high-performance server and web applications.Working with the team, you enjoy taking over responsibility for the development, operation and maintenance of services in our system landscape.You are ready to take on product responsibility and to support the Product Management team in planning and carrying out projects.You will take care of code quality and further develop our coding and architecture guidelines within the team.Your profile:You are an excellent Java developer and have very good knowledge of the JVM platform.You have an in-depth understanding of software design patterns and ideally have experience with domain driven design and event-based architecture.You have experience in developing secure, scalable and maintainable REST interfaces.You are familiar with Spring Boot, Spring MVC, Spring Data or a similar framework as well as with relational databases.You are experienced in backend operations, you are also interested in frontend services (HTML, JavaScript, CSS, React or Angular) and motivated to acquire knowledge in this field.You have basic knowledge of the German language or are eager to learn it (by taking language courses during working hours).Your working environment:You will work mostly autonomous within your Tribe.Use of modern technologies (Java 11, Spring Boot 2, Kotlin, React, Kafka).Co-determination in the selection of frameworks and programming languages within the Tribe.Personal budget for conferences and trainings.Selection of preferred working laptop and operating system (Windows, Linux, MacOS), private use is allowed. Our client offers competitive salaries and additional benefits based on your performance, experience and qualifications. The minimum salary for this position is 46.500 EUR gross per year in the collective agreement (IT-Kollektivvertrag 2021). 
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Professionals Austria
      Unser Kunde, die SAP Österreich ist ein weltweit führender Anbieter von IT-Lösungen im B2B-Bereich und sucht zur Verstärkung des CX-Teams einen Business Development Specialist (m/w/d) für die Märkte in Österreich oder der Schweiz.Ihre Aufgaben:Sie kontaktieren proaktiv potenzielle Neukunden über diverse Kanäle (Social Media, Telefon, Email,…) und werden dabei mit Informationen aus dem Kampagnenmanagement unterstützt, aber gestalten auch eigene Demand Generation Kampagnen.Durch effektiven Einsatz von Fragetechniken und Verkaufsstrategien wecken Sie Interesse an den SAP-Customer-Experience-Lösungen und qualifizieren den Bedarf beim Kunden. Dabei lernen Sie spannende namhafte Kunden aller Branchen kennen und unterhalten sich mit Entscheidungsträgern im Vertrieb und Marketing über deren CX Strategie.Nach erfolgter Bedarfsanalyse übergeben Sie den Lead an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter, der die weiteren Schritte im Vertriebsprozess übernimmt.Sie sind gut mit den Bereichen Marketing und Sales vernetzt und unterstützen mit Ihrem Feedback die laufende Evaluierung der Prozesse und Kampagnen.Die sorgfältige Dokumentation aller Vertriebsaktivitäten in den relevanten Systemen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.Ihr Profil:Berufseinsteiger mit abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (Uni, FH)rund 1 -2 Jahre Erfahrung in den Bereichen Telesales, Telefonmarketing oder Vertriebsinnendienst (B2B) wünschenswertje nach Zuständigkeit sehr gute Deutsch-  und Englisch-Kenntnisse, Französisch-Kenntnisse von VorteilIT-Affinität und Erfahrung mit CX-Software wünschenswertFreude am Telefonieren und ausgeprägte Kundenorientierungselbstständige und proaktive ArbeitsweiseUnser Angebot:eine spannende Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen im internationalen Umfeldmoderne Büroräumlichkeiten in Wien mit guter öffentlicher Erreichbarkeit (Praterstern)intensive Einarbeitung in unsere CX Produkte, Soft-Skill Training und moderne Verkaufstechnologien (Outreach, LinkedIn Sales Navigator,…)Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeitendiverse Benefits (z.B. kostenlose Nutzung der Kantine und der Well-Being Area mit Trainingsgeräten und Fitnesskursen)marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.500,-- brutto mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und ErfahrungInteressiert?  -  Dann freuen wir uns schon auf Ihre Bewerbung! 
      Unser Kunde, die SAP Österreich ist ein weltweit führender Anbieter von IT-Lösungen im B2B-Bereich und sucht zur Verstärkung des CX-Teams einen Business Development Specialist (m/w/d) für die Märkte in Österreich oder der Schweiz.Ihre Aufgaben:Sie kontaktieren proaktiv potenzielle Neukunden über diverse Kanäle (Social Media, Telefon, Email,…) und werden dabei mit Informationen aus dem Kampagnenmanagement unterstützt, aber gestalten auch eigene Demand Generation Kampagnen.Durch effektiven Einsatz von Fragetechniken und Verkaufsstrategien wecken Sie Interesse an den SAP-Customer-Experience-Lösungen und qualifizieren den Bedarf beim Kunden. Dabei lernen Sie spannende namhafte Kunden aller Branchen kennen und unterhalten sich mit Entscheidungsträgern im Vertrieb und Marketing über deren CX Strategie.Nach erfolgter Bedarfsanalyse übergeben Sie den Lead an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter, der die weiteren Schritte im Vertriebsprozess übernimmt.Sie sind gut mit den Bereichen Marketing und Sales vernetzt und unterstützen mit Ihrem Feedback die laufende Evaluierung der Prozesse und Kampagnen.Die sorgfältige Dokumentation aller Vertriebsaktivitäten in den relevanten Systemen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.Ihr Profil:Berufseinsteiger mit abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (Uni, FH)rund 1 -2 Jahre Erfahrung in den Bereichen Telesales, Telefonmarketing oder Vertriebsinnendienst (B2B) wünschenswertje nach Zuständigkeit sehr gute Deutsch-  und Englisch-Kenntnisse, Französisch-Kenntnisse von VorteilIT-Affinität und Erfahrung mit CX-Software wünschenswertFreude am Telefonieren und ausgeprägte Kundenorientierungselbstständige und proaktive ArbeitsweiseUnser Angebot:eine spannende Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen im internationalen Umfeldmoderne Büroräumlichkeiten in Wien mit guter öffentlicher Erreichbarkeit (Praterstern)intensive Einarbeitung in unsere CX Produkte, Soft-Skill Training und moderne Verkaufstechnologien (Outreach, LinkedIn Sales Navigator,…)Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeitendiverse Benefits (z.B. kostenlose Nutzung der Kantine und der Well-Being Area mit Trainingsgeräten und Fitnesskursen)marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.500,-- brutto mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und ErfahrungInteressiert?  -  Dann freuen wir uns schon auf Ihre Bewerbung! 
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Austria
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local IT Project Team, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aSenior IT Business Analyst - Pharma Business (f/m/x)The department runs various projects within the Takeda business unit of Plasma Derived Therapies.Accountabilities:Conduct feasibility studies for new system implementations and enhancement to existing systemsHarmonization and Documentation of business processes through business analysisDrive business process analysis, prepare recommendations and business plans as needed after testing of functionalitiesEvaluation of systems and review development of user requirementsResponsibility for delivering a solid business process description in alignment with user requirementsCoordination of internal and external stakeholdersTravel activity must be expected to a certain degree, mostly within Austria, Hungary and Czech RepublicRequirements:BSc, MSc diploma in IT or an equivalent qualification and/or professional experience in IT preferably in pharma or similar GxP regulated businessesMinimum of 5 years work experience as business analyst with large and medium IT (implementation) projectsDemonstrated success in Business Process AnalysisExperience in managing leadership and stakeholders as well as people managementExpert in SaaS and Cloud technology solutionsProficiency of SCRUM / AGILE practicesKnowledge about the full software development life cycle in regulated environment (FDA, GxP, HIPAA, SOX, GDPR and other data privacy, computer system validation, is preferable)Passion for optimizing the customer / end-user experienceStrong negotiations and communication skills fluently spoken and written in English (German, Hungarian and Czech language skills are beneficial)Takeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 5.000,- gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended. The contract will be limited for 1 year, an extension of the contract is possible.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local IT Project Team, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aSenior IT Business Analyst - Pharma Business (f/m/x)The department runs various projects within the Takeda business unit of Plasma Derived Therapies.Accountabilities:Conduct feasibility studies for new system implementations and enhancement to existing systemsHarmonization and Documentation of business processes through business analysisDrive business process analysis, prepare recommendations and business plans as needed after testing of functionalitiesEvaluation of systems and review development of user requirementsResponsibility for delivering a solid business process description in alignment with user requirementsCoordination of internal and external stakeholdersTravel activity must be expected to a certain degree, mostly within Austria, Hungary and Czech RepublicRequirements:BSc, MSc diploma in IT or an equivalent qualification and/or professional experience in IT preferably in pharma or similar GxP regulated businessesMinimum of 5 years work experience as business analyst with large and medium IT (implementation) projectsDemonstrated success in Business Process AnalysisExperience in managing leadership and stakeholders as well as people managementExpert in SaaS and Cloud technology solutionsProficiency of SCRUM / AGILE practicesKnowledge about the full software development life cycle in regulated environment (FDA, GxP, HIPAA, SOX, GDPR and other data privacy, computer system validation, is preferable)Passion for optimizing the customer / end-user experienceStrong negotiations and communication skills fluently spoken and written in English (German, Hungarian and Czech language skills are beneficial)Takeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 5.000,- gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended. The contract will be limited for 1 year, an extension of the contract is possible.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • €40,000 - €65,000 pro jahr
      • Randstad Professionals Austria
      Unser Kunde ist ein österreichisches Unternehmen, das für seine Kunden spezialisierte Softwarelösungen entwickelt und dabei in einem internationalen Konzernumfeld agiert. Zur Verstärkung des Teams am Standort in Wien suchen wir ab sofort einen (Junior) IT-Consultant (m/w/d) - Product Development. Ihr Aufgabengebiet:Sie sind maßgeblich für die Erweiterung bzw. Weiterentwicklung der Softwarepakete verantwortlich und bringen dabei Ihr fachliches Knowhow aus einem der Bereiche Business Continuity Management, Datenschutz oder Risk/Compliance ein.Nach erfolgter Anforderungsanalyse konzeptionieren Sie die Softwarelösung technisch und inhaltlich und lassen dabei auch die Ergebnisse von Marktrecherchen und das Feedback von Kunden einfließen.Sie konfigurieren die Funktionalitäten der Software und legen dabei auf höchste Customer Usability wert.Das Testen der Funktionen, die Dokumentation und die Bereitstellung von Produktinformationen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.Für die laufende Weiterentwicklung der einzelnen Module erstellen Sie eine Releaseplanung und setzen diese um. Ihr Profil:abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung (HTL, FH, Uni)erste Erfahrung im Beratungsumfeld gepaart mit Fachwissen aus einem der Bereiche Business Continuity Management, Datenschutz oder Risk/Compliance hohe IT-Affinität und Innovationskraftanalytische Herangehensweise und hohe kommunikative Fähigkeitenausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnissemoderate Reisebereitschaft innerhalb der DACH-RegionUnser Angebot:spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem erfolgreichen IT-UnternehmenMitarbeit in einem jungen, dynamischen Team flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home-OfficeWeiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeitendiverse Benefitsmarktkonformes Bruttojahresgehalt ab EUR 40.000,-- mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und ErfahrungInteressiert? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 
      Unser Kunde ist ein österreichisches Unternehmen, das für seine Kunden spezialisierte Softwarelösungen entwickelt und dabei in einem internationalen Konzernumfeld agiert. Zur Verstärkung des Teams am Standort in Wien suchen wir ab sofort einen (Junior) IT-Consultant (m/w/d) - Product Development. Ihr Aufgabengebiet:Sie sind maßgeblich für die Erweiterung bzw. Weiterentwicklung der Softwarepakete verantwortlich und bringen dabei Ihr fachliches Knowhow aus einem der Bereiche Business Continuity Management, Datenschutz oder Risk/Compliance ein.Nach erfolgter Anforderungsanalyse konzeptionieren Sie die Softwarelösung technisch und inhaltlich und lassen dabei auch die Ergebnisse von Marktrecherchen und das Feedback von Kunden einfließen.Sie konfigurieren die Funktionalitäten der Software und legen dabei auf höchste Customer Usability wert.Das Testen der Funktionen, die Dokumentation und die Bereitstellung von Produktinformationen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.Für die laufende Weiterentwicklung der einzelnen Module erstellen Sie eine Releaseplanung und setzen diese um. Ihr Profil:abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung (HTL, FH, Uni)erste Erfahrung im Beratungsumfeld gepaart mit Fachwissen aus einem der Bereiche Business Continuity Management, Datenschutz oder Risk/Compliance hohe IT-Affinität und Innovationskraftanalytische Herangehensweise und hohe kommunikative Fähigkeitenausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnissemoderate Reisebereitschaft innerhalb der DACH-RegionUnser Angebot:spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem erfolgreichen IT-UnternehmenMitarbeit in einem jungen, dynamischen Team flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home-OfficeWeiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeitendiverse Benefitsmarktkonformes Bruttojahresgehalt ab EUR 40.000,-- mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und ErfahrungInteressiert? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Professionals Austria
      Zur Verstärkung bei einem unserer Kunden, sind wird derzeit auf der Suche nach einer/m Software Test Automation Engineer (m/w/d) für unsere Backend Services sowie APIs.Ihre Aufgaben:Systematische Ermittlung, Erstellung und Durchführung von Testfällen.Entwicklung von Testmodulen und funktionalen Testfällen bzw. Testfall PrototypenPlanung und Durchführung automatisierter Smoke-, Feature- und Regression-TestsDefect-Handling, sowie Fehleranalyse bei fehlgeschlagenen TestsEnge Zusammenarbeit sowie Kommunikation mit Development, DB Team, Product Owner, Scrum Master sowie Systems EngineersAktive Mitarbeit im SCRUM ProzessIhr Profil:Abgeschlossene technische Ausbildung im IT-Bereich (zumindest HTL-Niveau) oder mehrjährige Berufserfahrung (3-5 Jahre) im SoftwaretestIdealerweise Abschluss als ISTQB Certified Tester (Foundation oder höher)Erfahrung mit Testautomatisierung (TOSCA andere wie Specflow, Cucumber oder JBehave... von Vorteil)Programmierkenntnisse mit C# von VorteilFunktionsweise von REST und SOAP APIsUmgang mit Versionsmanagement-Software (GIT)Sicherer Umgang mit SQL-DatenbankenHohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Genauigkeit und TeamfähigkeitErfahrung im agilen Umfeld (SCRUM, XP, ...)Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Wir bieten:Bedarfsgerechtes Aus- und WeiterbildungsangebotFlexible Arbeitszeitgestaltung und zahlreiche Benefits (Gesundheitsmaßnahmen, Mitarbeiterrabatte, ausgezeichnete Betriebskantine,...)Gute Anbindung an öffentliche VerkehrsmittelMitarbeit in einem jungen, innovativen Team mit offener Kommunikationskultur und interessante, technologisch herausfordernde ProjekteDas vorgesehene Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt € 45.000,00 - € 60.000,00 (basierend auf 38,5 Stunden/Woche) mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und ErfahrungHat Dich das Jobprofil neugierig gemacht? Dann bewirb Dich noch heute online!
      Zur Verstärkung bei einem unserer Kunden, sind wird derzeit auf der Suche nach einer/m Software Test Automation Engineer (m/w/d) für unsere Backend Services sowie APIs.Ihre Aufgaben:Systematische Ermittlung, Erstellung und Durchführung von Testfällen.Entwicklung von Testmodulen und funktionalen Testfällen bzw. Testfall PrototypenPlanung und Durchführung automatisierter Smoke-, Feature- und Regression-TestsDefect-Handling, sowie Fehleranalyse bei fehlgeschlagenen TestsEnge Zusammenarbeit sowie Kommunikation mit Development, DB Team, Product Owner, Scrum Master sowie Systems EngineersAktive Mitarbeit im SCRUM ProzessIhr Profil:Abgeschlossene technische Ausbildung im IT-Bereich (zumindest HTL-Niveau) oder mehrjährige Berufserfahrung (3-5 Jahre) im SoftwaretestIdealerweise Abschluss als ISTQB Certified Tester (Foundation oder höher)Erfahrung mit Testautomatisierung (TOSCA andere wie Specflow, Cucumber oder JBehave... von Vorteil)Programmierkenntnisse mit C# von VorteilFunktionsweise von REST und SOAP APIsUmgang mit Versionsmanagement-Software (GIT)Sicherer Umgang mit SQL-DatenbankenHohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Genauigkeit und TeamfähigkeitErfahrung im agilen Umfeld (SCRUM, XP, ...)Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Wir bieten:Bedarfsgerechtes Aus- und WeiterbildungsangebotFlexible Arbeitszeitgestaltung und zahlreiche Benefits (Gesundheitsmaßnahmen, Mitarbeiterrabatte, ausgezeichnete Betriebskantine,...)Gute Anbindung an öffentliche VerkehrsmittelMitarbeit in einem jungen, innovativen Team mit offener Kommunikationskultur und interessante, technologisch herausfordernde ProjekteDas vorgesehene Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt € 45.000,00 - € 60.000,00 (basierend auf 38,5 Stunden/Woche) mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und ErfahrungHat Dich das Jobprofil neugierig gemacht? Dann bewirb Dich noch heute online!
      • Hall in Tirol, Tirol
      • Festanstellung
      • €2,600 - €3,000, pro monat, attraktive Sozialleistungen
      • Randstad Austria
      Du sorgst gerne für frische Ideen und hast Spaß an herausfordernden Projekten?Dann solltest du die Chance ergreifen und für unseren Kunden in Hall das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte schreiben! Wir sind ab sofort auf der Suche nach einem Junior Software Developer für Forschung & Entwicklung (m/w/d) Deine Rolle im TeamProjektmitarbeit in Konzeptions-, Entwicklungs- und TestphasenImplementierung von Applikationslösungen Front-/BackendEnge Zusammenarbeit mit den Requirements Engineers und TesternEntwicklung in Sprints (Sprintplanung, Reviews, Retrospective)Einhaltung von Coding-/QualitätsstandarsSelbständiges Einarbeiten in verschiedene Aufgabengebiete und Erarbeiten von Lösungen Darauf kannst du dich freuenJunges, engagiertes und agiles TeamEinsatz von modernen Tools sowie ständige WeiterbildungsmöglichkeitenEine wachsende, moderne Entwicklungsabteilung direkt am ProduktionsstandortGleitzeitmodell und flache HierarchienGute Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr (Zug und Bus nahgelegen) oder TiefgaragenparkplatzBetriebskantine sowie Mitarbeiterrabatte bei diversen Partnern im Raum InnsbruckGemeinsame Aktionen und Teamevents Dein ProfilAbgeschlossene Ausbildung (FH/Uni) Informatik/Software Development/Computer ScienceSehr gute ProgrammierkenntnisseSicheres Technisches Englisch in Wort und SchriftAnalytischer und konzeptioneller Arbeitsstil mit hoher Leistungs-, Ergebnis- und LösungsorientierungHohe Motivation und die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden, neue Technologien zu erlernen und Themen voranzutreibenAusgeprägte Kommunikations- & Teamfähigkeit ErfahrungErfahrungen in C# .NETErfahrung in objektorientierter ProgrammierungErfahrung mit MultithreadingIdealerweise Erfahrung mit Software ArchitekturIdealerweise Erfahrung in der UI/UX ProgrammierungIdealerweise Erfahrungen mit Unit-Testframeworks, CI/CD Pipelines Du bist bereit für eine neue Herausforderung? Dann bewirb dich mit deinen vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Wir freuen uns schon dich kennenzulernen.Der Mindestbezug brutto pro Monat beträgt € 2.600,- zuzüglich kollektivvertraglicher Sonderzahlungen. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung möglich.
      Du sorgst gerne für frische Ideen und hast Spaß an herausfordernden Projekten?Dann solltest du die Chance ergreifen und für unseren Kunden in Hall das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte schreiben! Wir sind ab sofort auf der Suche nach einem Junior Software Developer für Forschung & Entwicklung (m/w/d) Deine Rolle im TeamProjektmitarbeit in Konzeptions-, Entwicklungs- und TestphasenImplementierung von Applikationslösungen Front-/BackendEnge Zusammenarbeit mit den Requirements Engineers und TesternEntwicklung in Sprints (Sprintplanung, Reviews, Retrospective)Einhaltung von Coding-/QualitätsstandarsSelbständiges Einarbeiten in verschiedene Aufgabengebiete und Erarbeiten von Lösungen Darauf kannst du dich freuenJunges, engagiertes und agiles TeamEinsatz von modernen Tools sowie ständige WeiterbildungsmöglichkeitenEine wachsende, moderne Entwicklungsabteilung direkt am ProduktionsstandortGleitzeitmodell und flache HierarchienGute Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr (Zug und Bus nahgelegen) oder TiefgaragenparkplatzBetriebskantine sowie Mitarbeiterrabatte bei diversen Partnern im Raum InnsbruckGemeinsame Aktionen und Teamevents Dein ProfilAbgeschlossene Ausbildung (FH/Uni) Informatik/Software Development/Computer ScienceSehr gute ProgrammierkenntnisseSicheres Technisches Englisch in Wort und SchriftAnalytischer und konzeptioneller Arbeitsstil mit hoher Leistungs-, Ergebnis- und LösungsorientierungHohe Motivation und die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden, neue Technologien zu erlernen und Themen voranzutreibenAusgeprägte Kommunikations- & Teamfähigkeit ErfahrungErfahrungen in C# .NETErfahrung in objektorientierter ProgrammierungErfahrung mit MultithreadingIdealerweise Erfahrung mit Software ArchitekturIdealerweise Erfahrung in der UI/UX ProgrammierungIdealerweise Erfahrungen mit Unit-Testframeworks, CI/CD Pipelines Du bist bereit für eine neue Herausforderung? Dann bewirb dich mit deinen vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Wir freuen uns schon dich kennenzulernen.Der Mindestbezug brutto pro Monat beträgt € 2.600,- zuzüglich kollektivvertraglicher Sonderzahlungen. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung möglich.
      • Hall in Tirol, Tirol
      • Festanstellung
      • €3,618 - €4,000, pro monat, attraktive Sozialleistungen
      • Randstad Austria
      Du brennst für neue und innovative Ideen und möchtest dies bei einem Top-Arbeitgeber zum Einsatz bringen? Dann nutze die Chance! Ein großzügiges Benefitprogramm, sowie ein interessanter und abwechslungsreicher Job warten auf dich! Für unseren Kunden im Raum Hall in Tirol sind wir ab sofort auf der Suche nach einem Senior Software Developer für Forschung & Entwicklung (m/w/d). Deine Rolle im TeamProjektmitarbeit in Konzeptions-, Entwicklungs- und TestphasenKonzeptionierung von neuen HerausforderungenSoftware Design und Software Architektur DesignImplementierung von Applikationslösungen Front-/BackendEnge Zusammenarbeit mit den Requirements Engineers und TesternEntwicklung in Sprints (Sprintplanung, Reviews, Retrospective)Einhaltung von Coding-/QualitätsstandardsSelbständiges Einarbeiten in verschiedene Aufgabengebiete und Erarbeiten von Lösungen Das bringst du mit:Abgeschlossene Ausbildung (HTL/FH/Uni) Informatik/Software Development/Computer ScienceMind. 5 Jahre einschlägige BerufserfahrungSehr gute Programmierkenntnisse C# .NET, Kenntnisse in CPSA-FL, CTFLSicheres Technisches Englisch in Wort und SchriftAnalytischer und konzeptioneller Arbeitsstil mit hoher Leistungs-, Ergebnis- und LösungsorientierungHohe Motivation und die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden, neue Technologien zu erlernen und Themen voranzutreiben ErfahrungSehr gute Erfahrungen in C# .NETSehr gute Erfahrung im objektorientierter ProgrammierungSehr gute Erfahrung mit MultithreadingSehr gute Erfahrung in SoftwareentwurfverfahrenGute Erfahrung mit Software ArchitekturIdealerweise Erfahrung in der UI/UX ProgrammierungGute Erfahrungen mit Unit-Testframeworks, CI/CD Pipelines Was dich erwartetJunges, engagiertes und agiles TeamEinsatz von modernen Tools und ständige WeiterbildungsmöglichkeitenEine wachsende, moderne Entwicklungsabteilung direkt am ProduktionsstandortGleitzeitmodell und flache HierarchienGute Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr (Zug und Bus nahgelegen) oder TiefgaragenparkplatzBetriebskantineMitarbeiterrabatte bei diversen Partnern im Raum Innsbruck und gemeinsame TeamaktionenWenn du in dieser Position eine Herausforderung siehst, dann bewirb dich noch heute mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen! Der Mindestbezug brutto pro Monat beträgt € 3.618,- zuzüglich kollektivvertraglicher Sonderzahlungen. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung möglich.
      Du brennst für neue und innovative Ideen und möchtest dies bei einem Top-Arbeitgeber zum Einsatz bringen? Dann nutze die Chance! Ein großzügiges Benefitprogramm, sowie ein interessanter und abwechslungsreicher Job warten auf dich! Für unseren Kunden im Raum Hall in Tirol sind wir ab sofort auf der Suche nach einem Senior Software Developer für Forschung & Entwicklung (m/w/d). Deine Rolle im TeamProjektmitarbeit in Konzeptions-, Entwicklungs- und TestphasenKonzeptionierung von neuen HerausforderungenSoftware Design und Software Architektur DesignImplementierung von Applikationslösungen Front-/BackendEnge Zusammenarbeit mit den Requirements Engineers und TesternEntwicklung in Sprints (Sprintplanung, Reviews, Retrospective)Einhaltung von Coding-/QualitätsstandardsSelbständiges Einarbeiten in verschiedene Aufgabengebiete und Erarbeiten von Lösungen Das bringst du mit:Abgeschlossene Ausbildung (HTL/FH/Uni) Informatik/Software Development/Computer ScienceMind. 5 Jahre einschlägige BerufserfahrungSehr gute Programmierkenntnisse C# .NET, Kenntnisse in CPSA-FL, CTFLSicheres Technisches Englisch in Wort und SchriftAnalytischer und konzeptioneller Arbeitsstil mit hoher Leistungs-, Ergebnis- und LösungsorientierungHohe Motivation und die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden, neue Technologien zu erlernen und Themen voranzutreiben ErfahrungSehr gute Erfahrungen in C# .NETSehr gute Erfahrung im objektorientierter ProgrammierungSehr gute Erfahrung mit MultithreadingSehr gute Erfahrung in SoftwareentwurfverfahrenGute Erfahrung mit Software ArchitekturIdealerweise Erfahrung in der UI/UX ProgrammierungGute Erfahrungen mit Unit-Testframeworks, CI/CD Pipelines Was dich erwartetJunges, engagiertes und agiles TeamEinsatz von modernen Tools und ständige WeiterbildungsmöglichkeitenEine wachsende, moderne Entwicklungsabteilung direkt am ProduktionsstandortGleitzeitmodell und flache HierarchienGute Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr (Zug und Bus nahgelegen) oder TiefgaragenparkplatzBetriebskantineMitarbeiterrabatte bei diversen Partnern im Raum Innsbruck und gemeinsame TeamaktionenWenn du in dieser Position eine Herausforderung siehst, dann bewirb dich noch heute mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen! Der Mindestbezug brutto pro Monat beträgt € 3.618,- zuzüglich kollektivvertraglicher Sonderzahlungen. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung möglich.
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Austria
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local team for Medical Affairs, PDT, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aProject Operations Manager - PDT GMA (f/m/x)Accountabilities:Proactively contribute to the overall operational execution and planning for GMAIn charge of coordinating and driving the creation and maintenance of medical plansResponsible for operational and reporting logistics for assigned GMA team including coordination of meetings and planning activities, maintaining action item logs and distributing of meeting summariesProvide expertise for key planning activities, project reporting, milestone and KPI tracking, budget oversight, and maintenance of operational platformsSupport improvements to project management processes and systems, as well as verification and prioritization of spending risks and opportunitiesGenerates collaboration, cooperation and communication across functions, supporting team goalsRequirements:Bachelor's Degree in business management or related fieldsMinimum 2 years of work experience as a project coordinator/manager focused on project deliverables in a multi-disciplinary environment3+ years of pharmaceutical industry experience and in cross-functional, global projects within Medical Affairs, Clinical Research, or other drug development related functionExpertise in performance measurement (e.g. metrics, dashboards) and managing program level budgets across multiple projectsKnowledge of regulatory and compliance guidelines governing medical affairsStrong communication skills fluently spoken and written in English and GermanAbility to work in a hybrid work model, virtually and on-site in our Vienna OfficeTakeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 4.527,78 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended. The contract will be limited for 1 year, an extension of the contract is possible.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local team for Medical Affairs, PDT, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aProject Operations Manager - PDT GMA (f/m/x)Accountabilities:Proactively contribute to the overall operational execution and planning for GMAIn charge of coordinating and driving the creation and maintenance of medical plansResponsible for operational and reporting logistics for assigned GMA team including coordination of meetings and planning activities, maintaining action item logs and distributing of meeting summariesProvide expertise for key planning activities, project reporting, milestone and KPI tracking, budget oversight, and maintenance of operational platformsSupport improvements to project management processes and systems, as well as verification and prioritization of spending risks and opportunitiesGenerates collaboration, cooperation and communication across functions, supporting team goalsRequirements:Bachelor's Degree in business management or related fieldsMinimum 2 years of work experience as a project coordinator/manager focused on project deliverables in a multi-disciplinary environment3+ years of pharmaceutical industry experience and in cross-functional, global projects within Medical Affairs, Clinical Research, or other drug development related functionExpertise in performance measurement (e.g. metrics, dashboards) and managing program level budgets across multiple projectsKnowledge of regulatory and compliance guidelines governing medical affairsStrong communication skills fluently spoken and written in English and GermanAbility to work in a hybrid work model, virtually and on-site in our Vienna OfficeTakeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 4.527,78 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended. The contract will be limited for 1 year, an extension of the contract is possible.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.
      • Wien, Wien
      • Festanstellung
      • Randstad Austria
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local team for Medical Affairs, PDT, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aGlobal Medical Lead PDT- Specialty Care (m/w/d)The Plasma-Derived Therapies (PDT) R&D Organization is dedicated to bringing forward new plasma-derived therapies for patients with immunologic, hematologic, and other complex diseases. Accountabilities:Develop the overall medical strategy for the assigned therapeutic area - rare hereditary diseases/Alpha 1 Antitrypsin Deficiency in alignment with regional- and local medical functions and Medical centers of excellence.Lead the execution of the PDT global medical affairs activities in collaboration with the Medical Unit Head and Global Medical Leads to ensure quality and timely delivery of medical affairs activities according to the respective medical strategic plansRegular attendance at medical conferences and symposia including development of medical booth contentProvide scientific leadership contributing to launch and life-cycle management to translate medical strategy into medical communication plans and activities and ensure the assimilation, dissemination and archival of all content created for the assigned therapeutic areaLead and be accountable for resolving Commercial - Medical - Legal - Regulatory (CMLR) questions and provide leadership in concept design and approval of promotional and non-promotional materialsExecute the publication strategy based on medical strategies, publication obligations; collaborate with medical publications agencies and external authorsContribute to creation and management of the budget and reporting for the assigned area Requirements:A medical or scientific degree (MD, PharmD, PhD, MS) is requiredA medical background in pulmonology or internal medicine, or experience with plasma derived pharmaceuticals is preferredSeveral years of experience in the biopharmaceutical industry, preferably within a matrix structureExpertise in managing vendors and complex projectsStrong knowledge of international regulatory and legal guidelines regarding medical communication/publication approaches as well as best practicesExceptional communication, negotiation, presentation, and influencing skills across internal and external stakeholders to engender credibility and confidence within and outside the companyAbility to identify potential challenges and opportunities and make strategic recommendationsRequired travel up to 25%, including international trips, overnight stays, and some weekend commitmentsAbility to work in a hybrid work model, virtually and on-site in our Vienna Office Takeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 5.521,43 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.
      As one of the world's leading biopharmaceutical companies, our client Takeda is committed to bringing Better Health and a Brighter Future to people worldwide. To further strengthen the local team for Medical Affairs, PDT, at the site in 1220 Vienna, Takeda is seeking for aGlobal Medical Lead PDT- Specialty Care (m/w/d)The Plasma-Derived Therapies (PDT) R&D Organization is dedicated to bringing forward new plasma-derived therapies for patients with immunologic, hematologic, and other complex diseases. Accountabilities:Develop the overall medical strategy for the assigned therapeutic area - rare hereditary diseases/Alpha 1 Antitrypsin Deficiency in alignment with regional- and local medical functions and Medical centers of excellence.Lead the execution of the PDT global medical affairs activities in collaboration with the Medical Unit Head and Global Medical Leads to ensure quality and timely delivery of medical affairs activities according to the respective medical strategic plansRegular attendance at medical conferences and symposia including development of medical booth contentProvide scientific leadership contributing to launch and life-cycle management to translate medical strategy into medical communication plans and activities and ensure the assimilation, dissemination and archival of all content created for the assigned therapeutic areaLead and be accountable for resolving Commercial - Medical - Legal - Regulatory (CMLR) questions and provide leadership in concept design and approval of promotional and non-promotional materialsExecute the publication strategy based on medical strategies, publication obligations; collaborate with medical publications agencies and external authorsContribute to creation and management of the budget and reporting for the assigned area Requirements:A medical or scientific degree (MD, PharmD, PhD, MS) is requiredA medical background in pulmonology or internal medicine, or experience with plasma derived pharmaceuticals is preferredSeveral years of experience in the biopharmaceutical industry, preferably within a matrix structureExpertise in managing vendors and complex projectsStrong knowledge of international regulatory and legal guidelines regarding medical communication/publication approaches as well as best practicesExceptional communication, negotiation, presentation, and influencing skills across internal and external stakeholders to engender credibility and confidence within and outside the companyAbility to identify potential challenges and opportunities and make strategic recommendationsRequired travel up to 25%, including international trips, overnight stays, and some weekend commitmentsAbility to work in a hybrid work model, virtually and on-site in our Vienna Office Takeda fosters a collaborative workplace, driven by integrity - one of Takeda's long-held values that extends to both the patients they serve and their employees who develop and deliver medicines.The minimum salary for this position is € 5.521,43 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry), due to your professional experience and your qualifications an increased payment is intended.If we have inspired your interest, we look forward to receiving your meaningful application via www.randstad.at!We draw your attention to the fact that your application documents in their entirety, including all personal data contained therein, will be forwarded to Takeda for the purpose of carrying out the application procedure and the pre-selection.

    Du hast dich erfolgreich für die Job-Benachrichtigungen angemeldet!

    Entdecken Sie mehr als 10 Jobs bei Randstad

    Wenn du die Sprache änderst, setzt du damit auch die Filter deiner Jobsuche zurück