Nach den Turbulenzen und Schwierigkeiten, die das Jahr 2020 geprägt haben, blicken viele Unternehmen hoffnungsvoll und optimistisch auf das Jahr 2021. Sie erwarten bessere Aussichten und einfachere Marktbedingungen.

Obwohl es Grund zu der Annahme gibt, dass das laufende Jahr weniger herausfordernd sein wird als das letzte, sollte man dennoch davon ausgehen, dass Unternehmen der meisten Branchen auf ihrem Weg zum Erfolg weiterhin mit einer Reihe von Hindernissen konfrontiert sein werden.

Die Mitarbeiter sollten im Mittelpunkt Ihrer Mission stehen, wenn Sie 2021 nicht nur überleben, sondern erfolgreich wachsen wollen. Durch die Zusammenarbeit mit einem engagierten, erfahrenen Personaldienstleister können Sie die Effizienz steigern und durch eine effektive Personalplanung die Wertschöpfung Ihrer Mitarbeiter maximieren.

Personalplanung auf höchstem Niveau.

Personalplanung ist immer wichtig, unabhängig von den äußeren Bedingungen oder den internen Prioritäten, die die Arbeitsweise Ihres Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt bestimmen. Besonders wichtig wird sie jedoch in Zeiten von Widrigkeiten, Ungewissheit oder Veränderungen, wie sie Unternehmen derzeit im Zuge von COVID-19 durchleben.

Wenn Sie mit Herausforderungen wie plötzlichen Schwankungen in der Kundennachfrage oder erzwungenen Änderungen in der Arbeitsweise Ihrer Mitarbeiter konfrontiert sind, wird eine effiziente Personalplanung unverzichtbar. Sie kann Ihnen in folgenden Punkten helfen:

  • Arbeitskosten zu reduzieren
  • Sicherzustellen, dass die verfügbaren Mitarbeiter optimal eingesetzt werden, damit Mehrwert für das Unternehmen entsteht
  • Sicherzustellen, dass die Mitarbeiter nicht überfordert werden, was sich positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung auswirkt
  • Gelegenheiten zur Fortbildung, Umschulung und beruflichen Weiterentwicklung zu identifizieren

Warum Flexibilität notwendig ist.

Flexibilität ist ein weiteres Konzept, das in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat und nun für alle Arbeitgeber eine entscheidende Rolle spielt. Sie ist zu einem Schlüsselthema in der Arbeitswelt geworden, wie die Zunahme befristeter Arbeitsverhältnisse und das Wachstum der „Gig Economy“ zeigt. Laut einer Studie der Economist Intelligence Unit, die von North Highland gesponsert wurde, erwarten mehr als sechs von zehn Unternehmen, dass der Einsatz von Leiharbeitern in den kommenden Jahren zunehmen wird. Fast drei Viertel (73 %) der Befragten gaben an, dass sie gerade einen Wandel durchlaufen und folglich von mehr Flexibilität profitieren würden. Zwei Drittel der Unternehmen müssen sich an ein volatileres Geschäftsumfeld anpassen.

Eine wirksame Strategie zur Gewinnung und zum Einsatz flexibler Mitarbeiter an den Stellen, an denen sie am dringendsten benötigt werden, führt zu positiven Ergebnissen wie:

  • Kosteneinsparungen, da Sie nur für die Ressourcen zahlen, die Sie tatsächlich gerade benötigen
  • Erwerb bestimmter Fähigkeiten für bestimmte Projekte oder kurzfristigen Bedarf
  • Agilität und Anpassungsfähigkeit

Mit einem erfahrenen Personalvermittler an Ihrer Seite können Sie sich darauf verlassen, dass Sie bei der Personalplanung den richtigen Ansatz wählen und die Vorteile der Flexibilität voll ausschöpfen.

Zeit und Geld sparen.

Die meisten Unternehmen – insbesondere kleinere Firmen – müssen mit einem knappen Budget auskommen und ihre Personalausgaben sehr sorgfältig abwägen. Hierzu gehört der Zeitaufwand, den Sie für Schlüsselprozesse wie das Recruiting aufwenden, ebenso wie die finanzielle Investition.

Wenn Sie zum Beispiel eine Stelle ausschreiben und plötzlich mit Bewerbungen überhäuft werden, nimmt das Sichten der Lebensläufe und die Auswahl der am besten geeigneten Personen für die nächste Bewerbungsstufe viel Zeit in Anspruch. Dies geschieht noch vor den Vorstellungsgesprächen und den Beurteilungsphasen, die sich als ebenso zeitaufwändig erweisen können.

Die Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Personalvermittlungsunternehmen ist eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, Ihre Ausgaben zu optimieren und Ineffizienzen bei der Einstellung und anderen wichtigen Personalfragen zu reduzieren. Sie erhalten Unterstützung von Fachleuten, die diese Prozesse schon viele Male durchlaufen haben und Ihnen Ratschläge zur Effizienzsteigerung erteilen können.

Ein Personalvermittler kann Sie auch über aktuelle Trends und Technologien auf dem Laufenden halten, die Ihre Einstellungsprozesse möglicherweise revolutionieren werden. Beispielsweise reduzieren Chatbots die Kosten pro Einstellung nachweislich um bis zu 90 % im Vergleich zu herkömmlichen Methoden.

Wenn wir bei Randstad eine Beziehung zu einem neuen Kunden aufbauen, stellen wir zuallererst sicher, dass wir Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Ziele, Prioritäten und Probleme genau verstehen. Dies hilft uns, die Möglichkeiten zur Optimierung Ihres Recruitingprozesses zu identifizieren und dadurch Zeit und Kosten zu sparen.

Erfahrung und Fachwissen.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, kann die Aufgabenfülle entmutigend sein: Sie müssen sich auf dem Arbeitsmarkt zurechtfinden, die benötigten Fachkräfte ausfindig machen, Kandidaten prüfen und die richtigen Leute an Bord holen. Die richtige Vorgehensweise ist jedoch von entscheidender Bedeutung, da eine Fehlbesetzung erhebliche Konsequenzen für Ihr Unternehmen haben kann.

Die Auslagerung der Personalbeschaffung an einen Personalvermittler ist ein kluger Schachzug, wenn Sie sich diese Aufgabe nicht selbst zutrauen. Wenn Sie mit einem erfahrenen Partner zusammenarbeiten, der sich Zeit nimmt, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen, und in der Vergangenheit für ähnliche Unternehmen wie das Ihre bereits gute Ergebnisse erzielt hat, können Sie darauf vertrauen, dass dies der passende Dienstleister für die Suche nach den richtigen Mitarbeitern für Ihr Unternehmen ist.

Darüber hinaus können Sie auf innovative Beurteilungsmethoden und -technologien zurückgreifen – wie z. B. die gamifizierten psychometrischen Tools, die von Pymetrics verwendet werden. So können Sie die bestmöglichen Entscheidungen in Bezug auf die Eignung der von Ihnen evaluierten Personen für die betreffende Stelle und Ihr Unternehmen treffen.

Die Zusammenarbeit mit Partnern, die über fundierte Kenntnisse Ihrer Branche verfügen und die wichtigsten Trends in diesem Bereich kennen – von den einflussreichsten Technologien bis hin zu den jüngsten Veränderungen in der Gestaltung der Arbeitswelt – kann sehr hilfreich sein. 

Randstad verfügt über 60 Jahre Erfahrung und unterstützt Arbeitgeber in verschiedenen Branchen bei der Erfüllung ihrer Anforderungen in den Bereichen Recruiting und Talentsuche.

Beschaffung von schwer zu findenden Fachkräften.

Die Schließung von Qualifikationslücken ist für viele Unternehmen derzeit eine große Herausforderung. Schätzungen gehen davon aus, dass der Fachkräftemangel dazu führen könnte, dass bis zum Jahr 2030 85 Millionen Arbeitsplätze unbesetzt bleiben und 8,5 Billionen US-Dollar an jährlichen Einnahmen verloren gehen.

Besonders problematisch kann dies für kleinere Unternehmen werden, die nicht über die finanziellen Ressourcen verfügen, um mit größeren Konzernen zu konkurrieren. Laut einer LinkedIn-Studie geben 84 % der Unternehmen mit weniger als 200 Mitarbeitern an, dass die Suche nach einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Stellenanwärter ihre größte Herausforderung bei der Personalbeschaffung darstellt.

Die Zusammenarbeit mit einem etablierten Personalvermittlungsunternehmen kann Ihnen Zugang zu einem großen und vielfältigen Talentpool verschaffen. Dies erleichtert es Ihnen, die benötigten Mitarbeiter schnell zu finden.

Dies ist wiederum ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen, die sich auf die Zukunft und all die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen vorbereiten wollen, indem sie Mitarbeiter mit begehrten Nischenqualifikationen anwerben, die für bestimmte Unternehmen und Branchen unverzichtbar sein werden. Zu den Positionen, die in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen werden, gehören:

  • Spezialist/in für Cybersicherheit
  • Ingenieur/in für Cloud-Lösungen
  • UX-Designer/in
  • Ingenieur/in für KI/natürliche Sprachverarbeitung

Wenn Sie auf der Suche nach talentierten Mitarbeitern sind, um Ihre Chancen auf Erfolg im Jahr 2021 zu steigern, laden Sie den Einstellungsleitfaden von Randstad herunter, um mehr über die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können.

Über den Autor
Margit Eisschiel
Margit Eisschiel

Mag. Margit Eisschiel

Key Account Director

Margit Eisschiel ist Sales und Key Account Director für Randstad Österreich und verfügt über langjährige Erfahrung in der Personalbranche. Seit 1998 im Unternehmen hat sie zuvor viele Jahre als Niederlassungsleiterin Randstads Geschäft in Salzburg erfolgreich ausgebaut.